• Besuch im wunderbaren Pilzmuseum in Reinhardtsgrimma bei Dresden im November 2022

    Am 19. November 2022 hatte ich das Vergnügen gemeinsam mit anderen Pilzfreund*innen das Pilzmuseum in Reinhardsgrimma zu besuchen. In dem aufwendig eingerichteten Museum kann man 3500 (!) naturgetreue Pilzmodelle besichtigen. Reiner Helwig ist der Begründer der Sammlung und hat die Exponate in jahrelanger Arbeit liebevoll und einfallsreich gestaltet. Reiner Helwig, der Gründer des Pilzmuseums:                 Im Pilzmuseum: Man kann einheimische Pilze mit allen Details und Merkmalen genau studieren, es gibt auch verschiedene Spiele und Möglichkeiten seine Pilz- und Artenkenntnisse zu überprüfen.                      Áber auch exotische Arten – wie z. B. verschiedene Asaroe rubra-Varianten – …